Gruppentraining: Erziehungkurs für Hunde

Im Fokus des Gruppentrainings steht das Erlernen und Festigen von Grundsignalen unter langsam ansteigender Ablenkung.

 

Oft höre ich von meinen Kunden, dass ihr Hund Zuhause zuverlässig hört, bei Ablenkung aber prompt auf Durchzug schaltet. Genau hier setzen wir mit dem Gruppentraining an. Max. 6 Menschen mit Hund trainieren in einer konstanten Gruppe regelmäßig an 5 festen Terminen. Gemeinsam arbeiten wir uns schrittweise vor und lassen selbstverständlich auch die Königsdisziplin „verlässlicher Rückruf beim Hund“ nicht aus. Denn dieser ist Grundvoraussetzung für einen sicheren Freilauf und entspannten Hundespaziergang.

 

In diesem Erziehungskurs für Hunde lernen Sie, Ihrem Hund die Grundsignale artgerecht beizubringen, bis diese auch unter starker Ablenkung von Ihrem Hund zuverlässig ausgeführt werden. Dabei spielen Motivation und der Beziehungsaufbau zwischen Ihnen und Ihrem Hund eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund baue ich immer wieder Übungen zur Beschäftigung für Hunde ein, wie beispielsweise das Apportieren. So bleiben Sie für Ihren Hund spannend.

 

Der Spaß mit dem Hund steht an vorderster Stelle unseres Gruppentrainings.

 

Sie haben individuelle Erziehungsfragen zu Ihrem Hund, die sich im Gruppentraining nicht in aller Gänze klären lassen? Dann beantworte ich Ihnen diese gerne im persönlichen Einzeltraining.

 

Sie suchen neue spannende Beschäftigungsformen für Ihren Vierbeiner? Dann ist das Perchieren oder Longieren für Hunde vielleicht genau das Richtige für Sie.

 

Wann & Wo?

Gruppentraining

Wochenende

Termine auf Anfrage

 

Variable Trainingsorte: Bergisch Gladbach, Köln, Rösrath

Anmeldung erforderlich!

 

Preise

5er-Karte

100,- € für 5 Treffen (5x 60 Minuten) 

 

Kontakt

HundeErziehung Köln

Nicole Scharnowske


IHK | BHV zertifizierte Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin.

 

Kontaktformular

 

0171 4899912

info@hundeerziehung-koeln.de